Fragen & Antworten

Hier findest du häufig gestellte Fragen sowie Tipps und Links. Falls etwas unklar sein sollte, sind wir gerne für dich da.

1.) Gibt es spezielle Angebote für Make-Up Artists?

Ja, unter „PROFESSIONALS“ findest du ausführliche Informationen für die MUA-Rabatte.

2.) Wie wende ich die Echthaarwimpern an?

Hierzu findest du unter dem Reiter „How-To“ Informationen zu der Anwendung und Pflege.

3.) Aus welchem Material werden die Wimpern hergestellt?

Unsere Wimpern wurden ausschließlich aus 100% sterilisiertem Premium Echthaar hergestellt. Alle unsere Produkte wurden quälfrei hergestellt, ohne Tierversuche und Tierhaare.

4.) Darf ich Mascara auf die Wimpern auftragen?

Das Auftragen von Mascara verleiht dem Auge mehr „Drama“. Jedoch solltest Du bedenken, dass das Auftragen von Mascara die Haltbarkeit reduziert. Nachdem entfernen der Wimpern nutze ein Q-Tip mit ölfreiem Make-Up Entferner und streiche vorsichtig und sanft über die Wimpern um Mascararückstände zu entfernen.

5.) Sollte ich für das Anbringen von Wimpern eine Pinzette benutzen?

Hierfür haben wir unseren Lash Department Lash Tweezer produziert. Mit Hilfe dieser Wimpernpinzette ermöglicht es Dir, die Wimpern einfach und schnell anzubringen. Durch die geschwungene und breite form, kannst Du die künstlichen Wimpern näher an deine eigenen andrücken und somit für einen ausdrucksvolleren Look sorgen! Durch die abgerundeten Enden vermeidest du Verletzungen als mit herkömmlichen spitzen Pinzetten.

Anwendung

Lerne Schritt-für-Schritt die Wimpernbänder anzubringen

Guide Lash-Department

Schritt 1:

Messe das Auge mit Hilfe unseres Augenlineals/Lashruler ab und schneide mit einer Schere das überhängende Wimpernbändchen ab.

Tipp: Das überhängende Stück des Wimpernbandes nicht wegwerfen, diese kannst du zusätzlich als Verdichtung mit über die Wimpern kleben.

Guide Lash-Department

Schritt 2:

Biege das Wimpernbändchen an den Enden zu einer „U“-Form und halte sie für ein paar Sekunden so, damit die Wimpern sich der natürlichen Wimpernlinie anpassen.

Guide Lash-Department

Schritt 3:

Streiche mit dem Pinsel unseres Wimpernklebers über das Wimpernband und warte 30 Sekunden.

Guide Lash-Department

Schritt 4:

Optional kannst du deine eigenen Wimpern im Vorfeld mit der Wimpernzange vorbehandeln.

Guide Lash-Department

Schritt 5:

Setze die falschen Wimpern mit Hilfe einer Pinzette so nah wie möglich an deine natürliche Wimpernlinie. Starte von der Mitte und setze dann die beiden enden an.

Guide Lash-Department

Schritt 6:

Optional kannst du Mascara benutzen, falls du mehr „Drama“ haben möchtest. Sobald der Kleber getrocknet ist, kannst du deinen Look mit einem Eyeliner verfeinern.

Richtige Wimpernpflege

Unsere Tipps für dich, damit deine Wimpern auch lange halten.

1.) Sanft entfernen

Entfernen Sie sanft die Wimpernbänder von ihrem Augen. Mit leichtem Druck vom Augenrand abziehen.

2.) Kleber entfernen

Entfernen Sie alle Kleberreste von Ihrem Augenlid bzw. Wimpernlinie. Stellen Sie sicher, dass Ihr Auge komplett sauber ist, damit stellen Sie einen optimalen Tragekomfort für ihre nächste Wimpernbandanwendung her.

3.) Keine Feuchtigkeit

Die Wimpern dürfen nicht mit Feuchtigkeit/Flüssigkeiten in Berührung kommen. Dadurch verändert sich die Wimpernwelle und der Wimpernschwung, da unsere Wimpern aus 100% Naturhaar hergestellt werden.

4.) Richtig lagern

Staub, Bakterien oder schlechte Hygienezustände können die Qualität der Wimpern negativ beeinflussen. Legen Sie Ihre Wimpernbänder immer in der dafür vorgesehenen Verpackungsbox.

5.) Ohne Mascara

Mascara ist nur eine Angewohnheit im Make-up Workflow. Mascara kann die Qualität der Wimpernbänder beeinträchtigen. Lieben Sie Ihre Wimpern und wenden Sie Mascara nur auf Ihren natürlichen Wimpern an.

6.) Bester Tip

Mit einem feuchten Q-Tip (Warmes Wasser oder Öl freie Make-up-Entferner) über das Wimpernband tupfen , bevor Sie Ihre falschen Wimpern entfernen möchten. Der Kleber löst sich soft und einfacher damit ab.

Erklärvideo

In unserem Video bekommst du die einzelnen Anwendungsschritte gezeigt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Luxuriöse Naturhaar-Wimpern. Dafür steht Lash-Department.

Schöne Wimpern verleihen den Augen Ausdruckskraft und das ganz besondere Funkeln. Aber nicht jeder ist mit vollen und langen Wimpern gesegnet und nicht jeder möchte dauernd ins Beautystudio gehen, um sie sich mit sichtbar künstlichen Wimpern verlängern zu lassen. Das Problem: Die bisherigen Verlängerungen halten nur für kurze Zeit oder wirken unnatürlich. Diese Zeiten sind nun endgültig vorbei. Ab sofort bietet Lash Department exklusiv Wimpernverlängerungen.

» Darling der Top-Stylisten. Lash it like LASH DEPARTMENT «

Lash Department Wimpernbänder wurden bisher nur von Stylisten und Top Bloggern appliziert. Die Technik unterscheidet sich grundlegend von den üblichen Wimpernverlängerungen. Bei Lash Department wird das durchsichtige Wimpernklebebändchen (allergenfreie Echthaar & Kunstwimpern) mit dem Black Onyx Kleberpinsel bestrichen (einfache Handhabung), 30 Sekunden zieht er, damit die einzigartige Klebetextur entsteht die den Tragekomfort „kaum spürbar“ ausmacht. Die Wimpern legen sich direkt auf den Wimpernrand des Auges und applizieren sich innerhalb von 30 Sekunden. Speziell entwickelter Kleber plus Kleberpinsel und Pflegeprodukte sowie fein nuancierte Farbvarianten garantieren einen absolut natürlichen Look und eine lang anhaltende Qualität von mehreren Wochen bei Einhaltung der Pflegeanleitungen. Die Wimpernsets beginnen bei 9,00 bis 15,00 Euro. Mit mehr als 11 verschiedenen Wimpernextensions bezüglich der Farben, Längen und Stärken, ist Lash Department in der Lage, durch speziell entwickelte Eyelash Extension Techniken einen Look auf die jeweiligen individuellen Vorlieben, Farben oder Outfits maß zu schneidern. Die gegenwärtig zu erhaltenden Farbnuanchen beginnen bei braun und verlaufen bis schwarz. In der Regel dauert eine Wimpernapplikation von Lash Department maximal drei Minuten.

Hast du Fragen?

Schau doch mal in unsere FAQs ob deine Fragen dort schon beantwortet wurde oder schreibe uns eine Nachricht über das Kontaktformular.